Hamburger 900er Runde 

Am 17. September waren zwei unserer Jagdfalken bei der Hamburger Bogenschützen Gilde, um bei der 8. Hamburger 900er Runde anzutreten. Bei einer 900er Runde werden drei Durchgänge mit je 30 Pfeilen auf drei verschieden Distanzen absolviert. Für unsere Schützen hieß es 30 Pfeile auf 60, 50 und 40 Meter zuschießen. Nach 90 Pfeilen war das Turnier beendet und Nastija (661 Ringe) und David (764 Ringe) erreichten jeweils den 6. Platz. 

Das Gelände der Hamburger Bogenschützen Gilde ist sehr beeindruckend. Der Verein hat einen schönen großen Platz neben den Flughafen. Durch die vielen Starts und Landungen der Flugzeuge ist die Geräuschkulisse besonders herausfordernd im Wettkampf.

Es war ein sehr schönes Turnier und wir kommen bestimmt wieder. Hoffentlich kommen noch ein paar mehr Jagdfalken mit, damit wir auch als Mannschaft antreten können. 

Die Ergebnisse findet Ihr auf der Seite der Hamburger Bogenschützen Gilde: https://www.hamburger-bogenschuetzen-gilde.de/wp-content/uploads/2023/09/Ergebnisliste-Einzel-8.-900er-Runde.pdf

Samstag 25. Mai

Vielanker Brauhauscup

Sonntag 23. Juni

Kreismeisterschaft Freiland

Sonntag 19. Mai

Kinder und Jugendliche
Erwachsene

Mittwoch 22. Mai

Kinder und Jugendliche
Erwachsene