erfolgreicher Abschluss der Landesliga 2024

Heute durfte unser Ligateam den zweiten und dritten Spieltag in der Landesliga bestreiten. Der Gastgeber und Veranstalter war dieses mal der PSV Rostock.

Nach den ersten beiden Spieltagen lag auf unserem Wettkampfteam ein großer Druck. Schließlich standen wir nach den ersten beiden Spieltagen auf dem ersten Platz in der Tabelle.

Auch heute wurden wieder 2 Spieltage ausgetragen. Dieses Mal allerdings nur 5 Matches, da die beiden Freilose gestrichen wurden. Es traten also 6 Vereine aus Mecklenburg-Vorpommern gegeneinander an. Gestartet sind für uns heute Nastija, David, Benny und Paul. Die Schützen wurden regelmäßig durchgetauscht, damit jeder die Chance hatte zwischendurch Kraft zu tanken.

In den Einschießpassen merkte man unseren Schützen an, dass in den letzten 2 Wochen das Training gefehlt hat. Aufgrund der Ferienzeiten stand uns die Sporthalle nicht zur Verfügung.

Nach ein paar eher schwierigen Matches konnte unser Team dann aber zu einer sehr guten Form zurückkehren und machte es der Konkurrenz schwer.

Nach 10 Matches stand es dann fest. Mit einem knappen Vorsprung konnte unser Team den Sieg erringen und steht weiterhin auf Platz 1 in der Landesliga von Mecklenburg-Vorpommern. Damit endet die Saison für das Jahr 2024.

Auch im Jahr 2025 wird die Landesliga wieder starten. Nächstes Jahr eventuell sogar mit der Möglichkeit zum Aufstieg in die Regionalliga. Bis dahin werden wir unser Team weiterhin gut trainieren und eventuell sogar verstärken.

PlatzierungVereinsnameSatzdifferenzPunkte
1.Wismarer Bogengilde4230:10
2.Schweriner SZ3025:15
3.PSV Rostock1422:18
4.ESV Rostock1820:20
5.Stralsunder SC-219:21
6.SZ Tessin-10204:36

Hier findet ihr ein paar Bilder von den ersten beiden Spieltagen.

Hier findet ihr noch mehr Infos zu unserem Ligateam:

Unser Ligateam

Samstag 25. Mai

Vielanker Brauhauscup

Sonntag 2. Juni

Vereinsmeisterschaft Freiland

Mittwoch 24. April

Kinder und Jugendliche
Erwachsene

Sonntag 28. April

Kinder und Jugendliche
Erwachsene