Du möchtest Bogenschiessen aber weißt nicht wie?

Wir helfen dir dabei!

, Ennen Paul

Ostdeutsche Meisterschaft Freiland 2020 in Glindow

Am Wochenende ging es für fünf unserer Schützen zu den Ostdeutschen Meisterschaften nach Glindow. Samstag Nachmittag schossen Josephine und Michael. Für Michael begann der Wettkampf etwas gestresst, denn ein verschossener Pfeil ließ sich nicht wiederfinden, sodass zunächst ein geliehener Satz Pfeile Erfolg bringen sollte.

Zum Glück wurde der verlorene Pfeil kurz vor den Wertungspfeilen wiedergefunden, sodass der Wettkampf doch mit den eigenen Pfeilen bestritten werden konnte. Josephine glänzte in ihrer Form. Sie ist gut in den Wettkampf gekommen und konnte mit einer neuen Bestleistung abschließen. Am Ende des Tages sicherte sich Michael den Titel des Ostdeutscher-Vize-Meisters (316 Ringe) bei den Blankbogen Herren. Bei der weiblichen Jugend Blankbogen wurde Josephine Ostdeutsche Meisterin (478 Ringe).

Für Paul, David und Nastija ging es dann am Sonntag an den Start. Auch bei Nastija gab es Startschwierigkeiten, die sich im Verlauf des Wettkampfes erklärt haben, aber leider nicht so leicht beheben ließen. David erzielte an diesem Wochenende ebenfalls seine Bestleistung und hat damit nur knapp einen Leistungsstern verpasst. Unser dritter Schütze – Paul – hatte ebenfalls einen großartigen Wettkampf und schloss diesen mit einem super Ergebnis ab. Bei den Recurve Männern erzielte David Platz 6 (485 Ringe) und Paul Platz 8 (454 Ringe). Nastija erreichte bei den Recurve Damen den dritten Platz (288 Ringe).

Alle gemeinsam hatten wir ein schönes Wochenende und freuen uns aufs nächste Jahr. Glückwunsch an alle zu ihren Ergebnissen.