, Lichtmess Nastija

Herbstturnier 2021

Wahnsinn!!! Dieses Jahr war unser Herbstturnier fast ausgebucht. Knapp 60 Schützen fanden den Weg zu uns nach Wismar. Dabei durften wir neue Gesichter aus der Region kennenlernen, aber auch Bekanntschaft von weiter entfernt schließen. Wir bedanken uns jetzt schon vorab an alle, die da waren und die den Tag zu dem gemacht haben, was er war.

Mittlerweile das fünfte Mal tragen wir das Herbstturnier aus. Wie in den letzten Jahren duften die Schützen zunächst eine Waldrunde absolvieren, bei der maximal drei Pfeile pro Tier geschossen werden. Im Anschluss ging es auf die Jagdrunde. Hier gilt, wer trifft gewinnt. Ein Pfeil pro Tier und der muss sitzen, denn einen zweiten Versuch gibt es nicht.

Besonders freut es uns, dass wieder alle Alters- und Bogenklassen vertreten waren. Vom 8jähigen Instinktivbogenschütze bis zum Master Compound waren alle Schützen im Parcours erfolgreich unterwegs.

Wir selbst haben ein paar neue Tiere und Figuren gekauft und dank der erneuten Leihgabe aus Bad Kleinen konnten wir dieses Jahr auf 18 Stationen aufstocken. Einige Ziele wurden nochmals in der Art, wie sie stehen verändert und auch ein neuer Weg durch den Parcours wurde entworfen. Manch ein Ziel war gar nicht so einfach, was den ein oder anderen Schützen zur Verzweiflung gebracht hat.

Immerhin sind wir dieses Jahr alle trocken geblieben. Ein paar dunkle Wolken halten schließlich keinen 3D-Schützen auf und bei so tollem Herbstwetter hört man nur die (echten) Tiere und Freudenschreie der Schützen durch den Wald.

Auch vielen Dank an die fleißigen Helfer, die am Verkaufsstand standen und den selbstgebackenen Kuchen und Burger verkauft haben.

Wir hoffen ihr hattet so einen schönen Tag wie wir.

Bis nächstes Jahr!